@

Logo Prevention FirstPrevention First ist ein 13-wöchiges Präventionsprogramm mit 24 Trainings- und 2 Theorieeinheiten, das vom Institut für Sportwissenschaften der Universität Stuttgart evaluiert wurde. Es setzt sich zusammen aus dem von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschussten Gruppenkurs “Rückentraining mit Herz” und dem individuellen Training an Geräten. Es ist Bestandteil der Betrieblichen Gesundheitsförderung.

 

Für wen ist Prevention First geeignet und wie wird es finanziert?

Das Prevention First Präventionsprogramm ist für Arbeitnehmer geeignet, die aufgrund ihrer beruflichen Tätigkeit ein gesundheitliches Risiko vorweisen oder bereits unter Beschwerden leiden.

Die Kosten von 260,00 Euro teilen sich Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Ihre gesetzliche Krankenkasse.

 

Dauer und Ablauf von Prevention First:

  • Anamnese, Geräteeinweisung und Probetraining zu Beginn des Programmes. Torso-Check (Krafttest) für die Überprüfung des Trainingserfolgs zu Beginn und am Ende des Programms.

  • 1x pro Woche Gruppenkurs “Rückentraining mit Herz”, zertifiziert nach § 20 SGB V. Kurs-ID: 20150820-677555. Dieser Kurs beinhaltet 10 Praxis- und 2 Theorieeinheiten.

  • 1x pro Woche individuelles Training im Milon-Zirkel oder an den Ausdauergeräten.

Die fachkompetente Betreuung durch ausgebildete Sportwissenschaftler und -therapeuten garantiert Ihnen eine deutlich verbesserte Leistungsfähigkeit und eine rasche Besserung bei bestehenden gesundheitlichen Problemen.

 

Die wichtigsten Ziele von Prevention First sind:

Die Stärkung der Muskulatur sowie die Verbesserung der Funktionsfähigkeit, Mobilität und Stabilität der Wirbelsäule und der Gelenke stehen im Vordergrund. Das beugt Muskel- und Skeletterkrankungen vor. Weitere Ziele sind die Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems sowie die nachhaltige Förderung der Gesundheit und Zufriedenheit. Am Ende werden Sie eine deutliche Erhöhung der Leistungsfähigkeit spüren.

 

Hier finden Sie weitere Informationen zum Download:

>> Leitfaden mit Terminen und Ablauf - Prevention First 21. Januar 2019 
>> Anmeldeformular - Prevention First 21. Januar 2019
>> Kurzpräsentation für die Vorstellung im Unternehmen
>>
Lageplan und Anfahrtsskizze

 

Gerne sind wir bei weiteren Fragen für Sie da und helfen Ihnen beim Ausfüllen des Anmeldeformulars.